Wird Energiewende von Atom-Lobby ausgebremst?

Die Wirtschaftswissenschaftlerin Claudia Kemfert erläutert, wie die Atom-Lobby die deutsche Energiewende ausbremsen könnte. In ihrem jüngsten Buch „Das fossile Imperium schlägt zurück“, vertritt sie die Haltung, dass die Energiewende noch längst nicht in trockenen Tüchern ist. Es droht die Gefahr einer neuen Laufzeitverlängerung für AKWs. Schon jetzt fehlen die Netzkapazitäten für Eneuerbare Energien, sie werden von Kohle- und Atomstrom besetzt. "Mitten im Kampf", titelt das Interview im neuen ausgestrahlt-magazin Nr.36, S.12-13: https://www.ausgestrahlt.de/media/filer_public/3e/c0/3ec01f34-b8db-4ebd-8b9e-3c129601d115/mag36_web.pdf

Claudia Kemfert, Das fossile Imperium schlägt zurück. Warum wir die Energiewende jetzt verteidigen müssen, ISBN: 9783867745666, Hamburg, April 2017.
http://www.murmann-verlag.de/das-fossile-imperium-schlaegt-zurueck.html

News aus aller Welt

Katanga Business

  • Mit seinem Film „Katanga Business“ von 2009 vermittelt der belgische Regisseur Thierry Michel nicht nur einen Einblick in die gegenwärtige Situation der Rohstoffförderung in Katanga, sondern verdeutlicht auch die eigentlichen Aufgaben eines Dokumentarfilmers – Dokumentieren statt Kommentieren.